Feinkost Buschmann e.K. - Logo
Feinkost Buschmann e.K.
Brackweder Str. 192, 33659 Bielefeld-Senne
Öffnungszeiten Montag - Freitag: 07:00 - 19:00 Uhr Durchgehend geöffnet
Kontaktieren Sie uns Telefon: 0521 - 95 94 82 12 E-Mail:

Die Geschichte Feinkost Buschmanns in Bielefeld-Senne von 1924 bis heute.

Schaufenster zum 25 jährigen Jubiläum - 1949
50 Jahre Feinkost Buschmann - 1974
Kolonialwarenladen 1924 zwischen Bielefeld und Paderborn

Wir sind ein Familienbetrieb, der 1924, also vor über 80 Jahren, als Kolonialwarenhandel an der Verbindungsstraße zwischen Bielefeld und Paderborn gegründet wurde.

Anfang der fünfziger Jahre wurde das Geschäft mit dem Anbau einer Fleisch- und Wurstabteilung erweitert.

In den sechziger Jahren erfolgte die Umstellung des Ladens auf Selbstbedienung und die Eröffnung einer Obst- und Gemüseabteilung.

Im Jahr 1976 wurde der Betrieb grundsätzlich modernisiert und vergrößert. Dazu kam nun die Einrichtung eines Partyservices.

Heute befindet sich in unserem Geschäft eine große Käseabteilung mit einem reichhaltigen Angebot an frischen Käsespezialitäten.

Täglich frisches, selbst ausgesuchtes Obst und Gemüse vom Bielefelder Großmarkt gehören ebenso zu unserem Warenangebot, wie die Fischspezialitäten, die wir jeden Donnerstag frisch von der deutschen See anbieten.

Auch Weine und Sekt direkt von Erzeugern aus dem Markgräflerland, aus dem Süd-Württembergischen Remstal, von der Winzergenossenschaft Vierjahreszeiten aus Bad Dürkheim in der Pfalz und vom Hause Schlumberger, dem Importeur von hochwertigen Weinen aus aller Welt, gehören zu unserem ständigen Sortiment.

In Eigenregie Back- und Konditorwaren aus Linteln bei Gütersloh von "Gerds Backstube" Backwaren hergestellt noch nach ursprünglicher Art mit viele Ideen und ganz viel Liebe bis ins Detail.

1996 richteten wir einen wöchentlichen Hauslieferservice ein und seit 1997 bieten wir einen Cateringservice für Kindergärten und Schulen an.